Juneau
Abartiges

Abartige Dinge - als da wären:
Regenwürmer essen.
Bäume umarmen.
In seine Augen fassen.

Mal ehrlich. Wer tut sowas?
Ja, okay - ich.
Also nicht das mit den Regenwürmern und den Bäumen, sondern - dank meiner krankhaft narzisstischen Eitelkeit, die mir das Tragen von Brillen unmöglich macht - das mit den Augen.

Kontaktlinsen sind eine nette Idee. Solang es bei Theorie bleibt. Aber wenn man sich dann praktisch die Augen mit Gewalt aufreissen, und dann noch mutwillig mit dem Finger hinter verängstigt flatternde Lider hineinfassen muss, dann ist von der netten Idee nicht mehr viel übrig.

Dennoch artet meine Eitelkeit mitunter in Masochismus aus und ich führe diese schandhafte Prozedur weiterhin Tag für Tag durch. 

Bah. Fehlt nur noch dass ich Regenwürmer verspeise und danach vor Glück in die Arme eines Baumes renne. Abartig...

23.6.12 09:34
 
Letzte Einträge: Drama-Queen, Futuristisch, Aufs Exempel, Mann-o!
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de